Berliner Kaffeerösterei

Berliner Kaffeerösterei- Privatrösterei in Deutschland

Die Berliner Kaffeerösterei in Berlin Charlottenburg ist eine der letzten Privatmanufakturen in Deutschland. Die Rösterei ist eine familiengeführte Privatmanufaktur, von Vater und Sohn Erwin und Andreas Giest sowie Stefan Richter. Höchste Prämisse ist der verantwortungsvolle Umgang mit einem sehr wertvollen Produkt - ausgesuchter Spezialitäten bei Kaffee, Tee und Schokolade.

geprüfter Qualitätskaffee

Als Gründungsmitglied der Deutschen Röstergilde übernimmt die Berliner Kaffeerösterei deren Ziele als ihre Maßgaben im Bereich des Kaffees.

Hochwertige Rohkaffees aus den besten Lagen der Welt.

Persönliche Beziehungen zu den Plantagenpflanzern gewährleisten faire Preise.

Handverlesener Rohkaffe wird traditionell von Hand in der Trommelröstmaschine bei niedrigen Temperaturen, lange und schonend, zu feinstem Röstkaffee geröstet und veredelt.

Durch die traditionelle Herstellung der Kaffees in kleinen Mengen kann die Frische optimal gewährleistet werden.

Fairer Kaffee & exzellenter Geschmack

Die Kaffeerösterei legt großen Wert auf Nachhaltigkeit vom Kaffeeanbau bis zum fertigen Produkt. Deshalb kommt Ihnen nur der kostbarste Kaffee direkt von den Plantagen der Erzeugerländer in das Berliner Kaffeegeschäft und nicht börsengehandelte Massenproduktion. Die Inhaber sind persönlich vor Ort, besuchen die Kaffeebauern, und überzeugen sich von den sozialen Umständen, unter denen die Kaffeekirschen geerntet und verarbeitet werden sowie von den Anbaumethoden und der Pflanzenqualität und verhandeln faire Preise für exzellente Waren.

  Lade...